Kölner Klassiker » Römisch-Germanisches Museum

Römisch-Germanisches Museum

Das Römisch-Germanische Museum in Köln befindet sich über dem Fundort des Dionysos-Mosaiks, dem Fußboden einer römischen Stadtvilla. Seit 1974 haben mehr als 20 Mio. Menschen das Museum neben der Südseite des Doms besucht. Lassen Sie sich ein auf archäologische Funde aus zwei Jahrtausenden, die hier äußerst spannend präsentiert werden: Küchengegenstände, die uns nur allzu vertraut vorkommen. Utensilien für die Schönheit, die wir aber nicht immer ausprobieren wollen! Freizeitgestaltung mit einem Mühlespiel. Keramikgefäße, die wir heute noch gerne hätten. Schmuckstücke, die Begehrlichkeiten wecken. Verreisen mit einem antiken „Reisebus“, eine sehr holprige Angelegenheit. Und – last but not least – Staunen über die weltweit größte Sammlung römischer Prunkgläser.



Warning: session_cache_limiter(): Cannot change cache limiter when session is active in /var/www/ud02_395/html/koelner-stadtfuehrer.de/piwik/core/bootstrap.php on line 32