Alles was Sie wissen müssen …

Preise

(Stand Dezember 2017; alle Preise verstehen sich inkl. MwSt)

Grundsätzlich ist das Honorar für eine Führung gestaffelt nach der gewünschten bzw. gebuchten Dauer (max. Teilnehmerzahl: 25 Pers.)

  • z. B. Stadtrundgang Deutsch 1,5 Std.= 115,00 EUR
  • z. B. Stadtrundgang Fremdsprache 1,5 Std. = 130,00 EUR

Verlängerungen der Führungen sowie Themenkombinationen auf Anfrage

Sondertarife

  • Führungen im KÖLNER DOM:
    z. B. Deutsch, 1 Std. = 70,00 EUR
    z. B. Fremdsprache, 1 Std. = 80,00 EUR
    jeweils zuzüglich pauschale Domabgabe = 55,00 EUR (pro Gruppe max. 25 Pers.) inkl. Kopfhörer. Ermäßigung für Studenten u. Schüler
  • Führungen auf FRIEDHÖFEN
    z. B. Deutsch, 1,5 Std. = 140,00 EUR (zuzügl. 15,00 EUR Genehmigungsgebühr pro Gruppe)
  • KRIPPENFAHRTEN
    z. B. Deutsch, 2,5 Std. = 200,00 EUR
  • Honorare für Tagestouren auf Anfrage

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hinweis: Durch die Mitgliedschaft im Kölner Stadtführer e.V. besteht über den Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e.V. eine Berufshaftpflichtversicherung sowie eine Vermögensschadenversicherung (ausführliche Informationen zu diesen Versicherungen finden Sie unter www.bvgd.org)

Zahlung:
Die Honorarzahlung erfolgt bar gegen Quittung direkt an den/die StadtführerIn (SF). Im Führungshonorar ist ein Barzahlungsrabatt enthalten. Wenn erst nach erfolgter Dienstleistung per Überweisung gezahlt wird, wird ein Aufschlag von 10,00 EUR brutto erhoben. In Ausnahmefällen ist Vorkasse nach vorheriger Absprache möglich.

Max. Teilnehmerzahl:
Bei Stadtführungen zu Fuß und bei Innenbesichtigung: 25 Personen. Bei größeren Gruppen sind mehrere SF erforderlich.

Wartezeit:
Die SF warten 30 Minuten nach Termin (das Honorar ist ab dem vereinbarten Zeitpunkt zu zahlen). Falls die Gruppe sich in dieser Zeit nicht meldet oder eintrifft, sind 100 % des Honorars zu leisten, mindestens jedoch 50,00 EUR.

Stornierung:
Unsere SF halten sich den Termin für Sie frei. Bei einer Stornierung innerhalb der letzten Woche berechnen sie daher 50% des Honorars. Bei einer Stornierung, die weniger als drei Werktage vor dem Termin erfolgt, sind 80% des Honorars zu zahlen, in beiden Fällen gilt eine Mindestpauschale von 50,00 EUR.

Hinweis: Domführungen werden über uns beim DOMFORUM angemeldet. Muss eine bereits angemeldete Führung mit Dombesichtigung abgesagt werden, so verlangt das Domforum ab 1.Januar 2017 für die Stornierung innerhalb der letzten 14 Tage 10,00 EUR Stornogebühr, die unsere Stadtführer dem Kunden in Rechnung stellen.

Sonderzuschläge:
Bei Treffpunkten, die außerhalb der Innenstadt (Ringe) oder rechtsrheinisch außerhalb von Deutz liegen, ist ein Zuschlag pro SF von EUR 30,00 brutto zu bezahlen. Treffpunkte außerhalb Kölns bedürfen einer besonderen Absprache.
Bei Großaufträgen kann je nach Mehraufwand eine zusätzliche Pauschale erhoben werden.


Gruppenführungen