Kölner Geschichte(n) » Pilger in Köln: Et hillije Kölle

Pilger in Köln: Et hillije Kölle

Jahrhundertelang war Köln als „heilige Stadt“ Ziel der Pilger aus aller Welt. Es gab so viele Kirchen wie Tage im Jahr, und die Hälfte der damaligen Stadtfläche war Eigentum der Kirche. Dass es aber nicht nur heilig zuging im „Hillije Kölle“, wird anhand von Geschichten und allerlei Kuriosem bei diesem Stadtrundgang anschaulich erläutert.



Warning: session_cache_limiter(): Cannot change cache limiter when session is active in /var/www/ud02_395/html/koelner-stadtfuehrer.de/piwik/core/bootstrap.php on line 32