Durch die Veedel » Lindenthal

Lindenthal

Noch vor seiner Eingemeindung im Jahre 1888 entwickelte sich der rasch aufstrebende Vorort, der bereits seit 1877 durch die Pferdebahn mit der Stadt verbunden war, zu einem bevorzugten Wohngebiet Kölns. Doch Lindenthal hat weitaus mehr zu bieten als eine prachtvolle Villenbebauung. So erhielt der Stadtteil durch die Ansiedlung der Universität in den 1930er Jahren eine neue Prägung. Heute sind hier Kultur und Natur ebenso zu Hause wie die „Kö“ von Köln oder ein Schürmann-Bau, der nicht untergegangen ist.



Warning: session_cache_limiter(): Cannot change cache limiter when session is active in /var/www/ud02_395/html/koelner-stadtfuehrer.de/piwik/core/bootstrap.php on line 32